Anleitungen für den Fiat Ducato 250

Hier findest du alle Einbau- und Ausbauanleitungen für den Fiat Ducato Typ 250.

Die neue Antriebswelle liegt auf dem Boden der Werkstatt neben der alten, stark angerosteten Antriebswelle.
Ducato Typ x250/x290

Antriebswelle beim Fiat Ducato 250 austauschen

Der Austausch einer Antriebswelle klingt im ersten Moment vielleicht ein wenig abschreckend und mutmaßlich „zu groß“, um es selbst zu machen. Aber keine Sorge: Wir haben gemerkt, dass es gar nicht so schwer ist. Es könnte allerdings sein, dass Du eine kleine Getriebeöl-Dusche bekommst, wenn Du nicht aufpasst … Bewerten Sie diesen Artikel:1.002.003.004.005.00Bewertung absenden Noch

weiterlesen »
Die neue Gelenkmanschette wird per Hand auf die Antriebswelle geschoben und festgedrückt.
Ducato Typ x250/x290

Achsmanschette und Antriebswellengelenk beim Fiat Ducato 250 austauschen

Fett an der Fahrer- oder Beifahrertür? Ein Knacken, das seltsamerweise nur in Kurven auftritt? Dafür fühlt es sich auf ebener Fahrbahn wiederum so an, als würde das Lenkrad leicht rütteln? Schon bei einem dieser Symptome solltest Du mindestens die Achsmanschetten Deines Ducatos prüfen, gern aber auch das Antriebswellengelenk – und gegebenenfalls direkt durch neue Teile

weiterlesen »
Das alte Hinterachsanschlaggummi steht links im Bild auf dem Boden der Werkstatt und ist deutlich kürzer als das rechts stehende neue Hinterachsanschlaggummi.
Ducato Typ x250/x290

Anschlaggummis der Hinterachse beim Fiat Ducato 250 austauschen

Hand aufs Herz: Wie oft fahren wir mit unseren Ducatos überladen durch die Gegend? Und wie oft überprüfen wir das überhaupt? Insbesondere die Wohnmobilisten und Handwerker unter uns dürften wissen, wovon wir sprechen. Genau deshalb sind die Anschlaggummis der Hinterachse (auch Hinterachsanschlaggummis genannt) absolut lebensnotwendig – weshalb sich ihr einfach zu erledigender Austausch definitiv lohnt.

weiterlesen »
Der 6er Inbus steckt in der weißen Stellschraube für den Scheinwerfer.
Ducato Typ x250/x290

Fiat Ducato x250: Scheinwerfer korrekt einstellen

Scheinwerfer sorgen für eine optimale Ausleuchtung ohne den Gegenverkehr zu blenden – wenn sie richtig eingestellt sind. Wie Profis Fahrzeuglichter korrekt ausrichten und wie Du diese im Notfall selbst anpassen kannst, zeigen wir Dir hier. Außerdem erfährst Du einiges zu den Lichtwochen im Herbst, in denen Du Deine Scheinwerfer kostenlos testen und justieren lassen kannst.

weiterlesen »
Eine neuer Hecktür-Kabelbaum liegt auf einem Werkzeugwagen.
Ducato Typ x250/x290

Hecktür-Kabelbaum im Ducato Typ X250 austauschen

Ein beschädigter Kabelbaum kann oft zu einem kostspieligen Austausch des gesamten Kabelbaums führen – nicht selten kommt hier ein vierstelliger Reparaturbetrag zusammen. Zumindest beim Hecktür-Kabelbaum muss das aber nicht sein, da dieser leicht selbst ausgetauscht werden kann. In diesem Blogbeitrag erfährst du, wie das geht. Bewerten Sie diesen Artikel:1.002.003.004.005.00Bewertung absenden Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.

weiterlesen »
Die fertig montierte Freistufe auf der Fahrerseite des Fiat Ducatos.
Ducato Typ x250/x290

Einbauanleitung Freistufe für den Ducato Typ X250

46 cm: So weit ist die Trittstufe der Fahrertür beim Fiat Ducato vom Boden entfernt. Diese Höhe kann beim Ein- und Aussteigen durchaus unangenehm sein, z. B. bei Knieproblemen. Eine Freistufe halbiert diesen Abstand – und ist gar nicht so schwer selbst einzubauen. Bewerten Sie diesen Artikel:1.002.003.004.005.00Bewertung absenden Rating: 5.0/5. Von 3 Abstimmungen. Bitte warten…

weiterlesen »
Einführen des Sicherungstifts in die vorgesehene Öffnung.
Ducato Typ x250/x290

Einbruchschutz von PRICK STOP für Ducato X250 und X290

PRICK STOP verspricht effektiven Einbruchschutz für Fahrer-, Schiebe- und Hecktür. Wir haben das System selbst eingebaut und getestet – und sind begeistert. Bewerten Sie diesen Artikel:1.002.003.004.005.00Bewertung absenden Rating: 4.5/5. Von 6 Abstimmungen. Bitte warten…

weiterlesen »
Vom Beifahrersitz aus fotografierter Fahrersitz im Fiat Ducato Typ 250 mit schwarz-rotem Bezug.
Ducato Typ x250/x290

Fahrersitz im Fiat Ducato Typ 250 ausbauen

Es gibt zahlreiche Ein- bzw. Ausbauten beim Ducato, bei denen Aufwand und Nutzen in einem traumhaften Verhältnis zueinanderstehen – den Fahrersitz auszubauen, um anschließend eine Drehkonsole einzubauen, gehört definitiv dazu. Bewerten Sie diesen Artikel:1.002.003.004.005.00Bewertung absenden Rating: 5.0/5. Von 2 Abstimmungen. Bitte warten…

weiterlesen »
Der ausgebaute Scheinwerfer des Fiat Ducatos Typ 250.
Ducato Typ x250/x290

Leuchtmittel beim Fiat Ducato 250 tauschen

In der dunklen Jahreszeit fallen defekte Leuchtmittel besonders stark auf und sind ein großes Sicherheitsrisiko. Dabei können die verschiedenen Birnen beim Ducato relativ einfach und kostengünstig selbst getauscht werden – das spart teure Werkstattkosten und schont somit das Porte­mon­naie. Bewerten Sie diesen Artikel:1.002.003.004.005.00Bewertung absenden Rating: 5.0/5. Von 2 Abstimmungen. Bitte warten…

weiterlesen »
Die Rückansicht der eingebauten Kennzeichenleuchte mit zwei funktionierenden Lampen. Die Verkleidung der Heckklappe ist für die Aufnahme zurückgeklappt.
Ducato Typ x250/x290

Austausch der Kennzeichenleuchte beim Fiat Ducato Typ 250

„Autokenn­zeichen sind schlecht lesbar: 5 € Bußgeld“ – so steht’s im Bußgeldkatalog 2018 geschrieben. Klar, 5 € sind nicht die Welt. Aber: 5 € haben oder nicht haben? Unter „schlecht lesbar“ fällt nicht nur ein stark verschmutztes Kennzeichen, sondern auch eines, das im Dunkeln unzureichend beleuchtet ist. Dafür ist fast immer eine defekte Kennzeichenleuchte verantwortlich. Wie

weiterlesen »
Blick von vorn auf einen montierten Schmutzfänger an der Beifahrerseite beim Fiat Ducato Typ 250.
Ducato Typ x250/x290

Schmutzfänger-Montageanleitung für den Fiat Ducato Typ 250

Schmutzlappen, Spritzschutz, Spritzlappen oder eben Schmutzfänger: Irgendwie sind diese praktischen Helfer mit den zahllosen Bezeichnungen aus der Mode gekommen, dabei werden sie ihren unterschiedlichen Namen mehr als gerecht – und leicht zu montieren sind sie auch. Bewerten Sie diesen Artikel:1.002.003.004.005.00Bewertung absenden Rating: 5.0/5. Von 3 Abstimmungen. Bitte warten…

weiterlesen »
Pollenfilter beim Fiat Ducato 250 wird herausgenommen.
Ducato Typ x250/x290

Filterwechsel beim Ducato Typ 250: Innenraumfilter / Pollenfilter wechseln

In diesem Blogbeitrag dreht sich alles um den Innenraumfilter. Dieser wird auch gerne als Pollenfilter bezeichnet, technisch gesehen liegt allerdings kein Unterschied vor. Wo sich der Filter überhaupt befindet, was er macht und wie du ihn ganz leicht austauschen kannst, erfährst du hier. Bewerten Sie diesen Artikel:1.002.003.004.005.00Bewertung absenden Rating: 4.9/5. Von 8 Abstimmungen. Bitte warten…

weiterlesen »
Das Kombiinstrument im Fiat Ducato Typ 250 aus Sicht des Beifahrers.
Ducato Typ x250/x290

Fiat Ducato Typ 250: Kombiinstrument austauschen

Bei jeder Fahrt gucken wir unzählige Male drauf. Es meldet Störungen und fällige Inspektionen, es zeigt uns an, wenn wir mal wieder einen Bleifuß haben: Die Rede ist vom Kombiinstrument. In manchen Fällen kann ein Austausch sinnvoll sein. Zum Beispiel wenn die Plastikabdeckung beschädigt ist. Oder wenn man mal wieder saubermachen sollte – zumindest ist uns das

weiterlesen »
Diverse Spiegeltypen für den Fiat Ducato.
Ducato Typ 230/244

Außenspiegel – das A bis Z für den Fiat Ducato

280, 290, 230, 244, 250, x250 und x290: Wir haben all unser Wissen über Außenspiegel sämtlicher Ducato-Modelle für dich zusammengetragen – erweitert durch Tipps, Tricks und Fragen, die in den letzten Monaten an uns herangetragen wurden oder die wir mittlerweile selbst beantworten konnten. Bewerten Sie diesen Artikel:1.002.003.004.005.00Bewertung absenden Rating: 4.3/5. Von 6 Abstimmungen. Bitte warten…

weiterlesen »
Detailaufnahme eines Wohnmobilreifens, der auf einer Autowaage steht.
Ducato Typ x250/x290

Auflasten und Ablasten vom Fiat Ducato: Vorgehen, Vorteile und Probleme

Urlaub mit Wohnmobilen ist immer beliebter. Kein Wunder, schließlich ist man flexibel und (relativ) ortsungebunden unterwegs. Außerdem hat man immer alles dabei und richtet sich nach den eigenen Wünschen ein. Da kommt schnell einiges zusammen und plötzlich ist das Gesamtgewicht überschritten – dann ist Auflasten der einzige Weg, Bußgeld zu umgehen und weiterhin sicher unterwegs

weiterlesen »
Ein alter und ein neuer Heizungswiderstand für den Fiat Ducato Typ 250 liegen nebeneinander.
Ducato Typ x250/x290

Fiat Ducato 250: Heizungswiderstand austauschen

Wir hörten in der Vergangenheit immer wieder von kaputten Heizungswiderständen in Ducatos. Teilweise mussten diese sogar mehrmals im Jahr getauscht werden. Da kann es also kein Zufall sein, dass dieses Schicksal vorletzte Woche auch unseren Ducato ereilte. Also haben wir uns das Ganze genauer angesehen und den Heizungswiderstand ausgetauscht. Die Anleitung findest du hier. Bewerten Sie diesen

weiterlesen »
Halbtotale eines Mannes, der das schwarze und rote Kabel für die Starthilfe in seinen Händen hält.
Ducato Typ x250/x290

Fehlerfreie Starthilfe beim Fiat Ducato Typ 250

Gerade bei kalten Temperaturen im Winter geben überstrapazierte Autobatterien leicht den Geist auf – dann muss überbrückt werden. Doch gerade beim Fiat Ducato Typ 250 ist die korrekte Starthilfe oft etwas verzwickt, wodurch leicht Schäden entstehen können. Damit du mit dem roten und dem schwarzen Kabel alles richtig machst, haben wir dir hier eine kleine

weiterlesen »
Blick von vorne auf eine geöffnete Schiebetür eines Fiat Ducatos.
Ducato Typ x250/x290

Wechsel der Laufrollen an der Schiebetür – Ducato Typ 250

In diesem Beitrag beschäftigen wir uns mit dem Austausch der drei Laufrollen samt ihrer Scharniere an der Schiebetür des Ducatos – drei typische Verschleißteile. Mit der Zeit nutzen sie immer stärker ab und laufen oft schwergängiger. Oder die Kugellager gehen kaputt. Doch ein kompletter Tausch lohnt sich, denn er ist kostengünstig und leicht durchzuführen. Bewerten

weiterlesen »
Ducato Typ x250/x290

[Leserbeitrag] – Schaltsack im Fiat Ducato 250 tauschen

Vor Kurzem erreichte uns ein Leserbeitrag von Harald aus Kiel. Harald gefiel der Kunstleder-Schaltsack in seinem Fiat Ducato 250 schon länger nicht mehr. Als er neulich auf einer der zurzeit nur mit sehr viel Geduld zu befahrenden Autobahnen Schleswig-Holsteins im Stau stand, packte ihn die Neugier: Er hob vorsichtig den Kunststoffrahmen der Schaltmanschette an, um

weiterlesen »
Das ausgetauschte Lederlenkrad im Fiat Ducato Typ 250
Ducato Typ x250/x290

Lederlenkrad am Ducato Typ 250 nachrüsten

Angenehmere Haptik, mehr Griffigkeit, schönere Optik – im Vergleich zum herkömmlichen Lenkrad aus Kunststoff bringt ein Lederlenkrad zahlreiche Vorteile mit sich. Gerade in den kalten Monaten freut man sich zudem über die Wärme, die beim Fahren an den Händen entsteht. Wie schnell und einfach der Umbau im Ducato 250 vonstattengeht, erfährst du in diesem Beitrag.

weiterlesen »
Ducato Typ 230/244

So stehst du nie mehr im Regen – Scheibenwischer wechseln am Ducato

Nach dem Sommer ist vor dem Sommer. Nur leider liegen da noch drei andere Jahreszeiten dazwischen, die uns das Fahren durch ihre Wetterbedingungen nicht immer ganz einfach machen. Besonders die Scheibenwischer kommen immer häufiger zum Einsatz und es ist genauso wichtig diese zu überprüfen und gegebenenfalls auszutauschen. Wie man diesen Wechsel überhaupt vornimmt und was

weiterlesen »
Ablagesystem für den Fiat Ducato von der Augustin Group mit Handy, Navigationsgerät und Emaillebecher.
Ducato Typ x250/x290

Das innovative Ablagesystem – mehr Ablagefläche im Fiat Ducato

Gute Nachricht für alle Ducato-Fahrer: Ab sofort ist das vielseitige Ablagesystem für mehr Komfort im Fahrerhaus exklusiv bei der Augustin Group erhältlich. Passend für alle Modelle von 2006 bis 2014 – die ideale Ergänzung für jeden, der es im Fahrerbereich gerne aufgeräumt und übersichtlich mag. Bewerten Sie diesen Artikel:1.002.003.004.005.00Bewertung absenden Rating: 4.2/5. Von 5 Abstimmungen. Bitte

weiterlesen »
Feder am Zündschloss hineindrücken um das Zuendschloss zu lösen - Fiat Ducato X250 - ducatoschrauber.de
Ducato Typ x250/x290

Austausch des Zündschlosses im Fiat Ducato / Wohnmobil – so sparst Du noch Geld.

Du kennst vielleicht diesen Moment. Schon seit Wochen merkst du wie das Zündschloss klemmt. Aber solange es noch funktioniert besteht ja kein Handlungsbedarf. Doch an diesem Tag meint es der liebe Gott nicht gut mit dir und der Schlüssel im Zündschloss lässt sich schlussendlich gar nicht mehr bewegen. Alle Reparaturversuche bleiben erfolglos und ein Gang

weiterlesen »
Endlich volltanken - Fiat Ducato Typ 250 - ducatoschrauber.de
Ducato Typ x250/x290

Möchtest du endlich volltanken? – Tankgeber-Tuning am Ducato Typ 250

Die Reichweite des Tanks ist ein beliebtes Thema unter Wohnmobilfahrern. Fiat hat mit dem 120 Liter Tank auch eine sehr gute Lösung gefunden. Sogar ein Nachrüsten dieses Tanks ist möglich. Aber nicht jeder wagt diesen Schritt und zu dem ist er mit zusätzlichen Kosten verbunden. Doch es gibt einen Trick – In diesem Beitrag lüften

weiterlesen »
Anlasser ausbauen Ducato X250 - ducatoschrauber.de
Ducato Typ x250/x290

Anlasser austauschen – Einbauanleitung am Ducato Typ X250

Eingestiegen, angeschnallt, Schlüssel umgedreht und – nichts. So sehr ein wenig Ruhe gut tut, im Wohnmobil kann das zum echten Problem werden. Grund dafür ist möglicherweise ein defekter Anlasser. Wir zeigen dir im Folgenden, wie ein defekter Anlasser ausgetauscht werden kann und wie so ein Anlasser funktioniert. Im Normalfall kündigt sich ein Defekt schon etwas

weiterlesen »
Ducato Typ x250/x290

Bremsscheiben & Bremsbeläge wechseln – Ducato Typ X250

Bremsscheiben so wie Bremsbeläge gehören zu den Bauteilen, die jeden Tag unter hoher Beanspruchung stehen und somit auch den meisten Verschleiß aufzeigen. Dadurch gehören sie zu den klassischen Verschleißteilen eines Fahrzeuges. Wir haben uns deswegen einmal dran gemacht die Bremsen unseres Ducato X250 auszutauschen und das Ganze für euch dokumentiert. Bewerten Sie diesen Artikel:1.002.003.004.005.00Bewertung absenden Rating:

weiterlesen »
Flensboxx
Ducato Typ 230/244

Platzprobleme? – Nicht mit dieser Dachbox

Es könnte so einfach sein. Alles ins Auto laden, Türen zu und ab geht die Fahrt in den langersehnten Urlaub. Doch meistens bleibt es bei der Wunschvorstellung, besonders wenn noch Platz für die Kinder oder das geliebte Haustier da sein soll. Mit jedem zusätzlichen Gepäckstück schwindet der Platz. Mit dieser Dachbox werdet ihr über solche Probleme

weiterlesen »
Sensor herausnehmen Kraftstofffilter
Ducato Typ x250/x290

Filterwechsel beim Ducato Typ 250: Kraftstofffilter wechseln – Teil 3

In unserem dritten Teil der Filterwechsel-Serie zeigen wir euch wie ihr problemlos einen Kraftstofffilter wechseln könnt und was man dabei beachten sollte. Zuerst beschäftigen wir uns damit was ein Kraftstofffilter überhaupt ist und warum man diesen in gewissen Abständen austauschen sollte. Bewerten Sie diesen Artikel:1.002.003.004.005.00Bewertung absenden Rating: 4.8/5. Von 4 Abstimmungen. Bitte warten…

weiterlesen »
Luftfilter Ducato 250
Ducato Typ x250/x290

Filterwechsel beim Ducato Typ 250: Luftfilter wechseln

Ihr wollt am Fiat Ducato den Luftfilter wechseln? Wir haben eine einfache Anleitung für euch zusammengestellt und sind gleichzeitig den am häufigsten gestellten Fragen nachgegangen. In diesem Artikel erfahrt ihr, wo der Luftfilter an eurem Ducato sitzt, wann er gewechselt werden muss und ob es etwas nützt, den Luftfilter zu reinigen. Bewerten Sie diesen Artikel:1.002.003.004.005.00Bewertung

weiterlesen »
Ducato Typ x250/x290

Filterwechsel beim Ducato Typ 250: Ölfilter wechseln – Teil 1

So sicher wie das Amen in der Kirche, ist ein Filterwechsel an unserem Automobilen. Damit wir lange Freude an unserem Fahrzeug haben, gibt uns der Hersteller einige Handlungsempfehlungen in Form von Kilometerangaben schon beim Kauf mit. In unserer Artikelserie wollen wir euch vorstellen, wie man die einzelnen Filter selber auswechseln kann und was man dabei beachten sollte. Als

weiterlesen »
Ducato Typ x250/x290

Fiat Autoschlüssel defekt? Wir zeigen euch den einfachen Austausch – Einbauanleitung

Nachdem wir die Anleitung für den Tausch des Schlüsselcovers veröffentlicht hatten, erreichten uns einige Fragen dazu, welche Empfehlung wir bei defekten Drucktasten am Autoschlüssel parat haben. Leider können diese Knöpfe nicht einzeln getauscht werden, aber es gibt ein Reparatur-Kit für den Schlüssel. Die Elektronik wird komplett übernommen, es muss also nichts neu programmiert werden. Wir zeigen

weiterlesen »
Schlüsselcover tauschen Ducato 250, Peugeot Boxer und den Citroen Jumper, sowie den Fiat 500, Grande Punto, Evo Doblo, Bravo. Einfach zu wechseln, ohne Werkzeug
Ducato Typ x250/x290

Schlüsselcover tauschen – Fiat Ducato Einbauanleitung

Wer kennt das nicht – Autoschlüssel sehen nach einer Weile einfach nicht mehr gut aus, weil sie abgenutzt oder durch einen Sturz beschädigt sind.  Wenn das Tastenfeld noch in Ordnung ist, kann bedenkenlos die äußere Hülle ausgetauscht werden. Dafür sind Schlüsselcover sind in diversen Farben erhältlich –  bei einem Arbeitsaufwand von 5 Minuten lohnt sich der Austausch

weiterlesen »
Das Tablet oder Ipad sicher in der Halterung vom Fiat Ducato 250
Ducato Typ x250/x290

Tablet-Halter für den Ducato 250 – Einbauanleitung

Die Navigation über ein Tablet wird für viele Wohnmobil-Fahrer immer interessanter. Mit Respekt haben wir die fantasievoll selbstkonstruierten Haltevorrichtungen der kreativen Wohnmobil-Fahrer bewundert. Für den Fiat Ducato 250 und baugleiche Modelle ist jetzt eine fachgerechte Lösung gefunden – für die Mittelkonsole bei Fahrzeugen ohne Beifahrer-Airbag kann jetzt ein Halter nachgerüstet werden, in dem auch jedes Mobiltelefon

weiterlesen »
Draufsicht der eingebauten Becherhalterung im Fiat Ducato.
Ducato Typ x250/x290

Becherhalter im Ducato X250 oder X290 nachrüsten

Serienmäßig sind die Ducatos X250 und X290 in der Mittelkonsole mit einem Handschuhfach ausgestattet. Das eignet sich hervorragend für den üblichen Kleinkram, Unterlagen und Karten – für ein Getränk ist aber nicht wirklich Platz. Vergeblich sucht man nach einer Nische oder irgendeiner Vorrichtung, um seinen Kaffee sicher in der Spur zu halten. Es gibt allerdings einen Becherhalter

weiterlesen »