Scheibenwischermotoren für vollintegrierte Wohnmobile – Hinweis

Vollintegrierte Wohnmobile besitzen auf Grund ihrer Bauform andere Wischermotoren als Alkoven oder teilintegrierte Wohnmobile, daher ist es ratsam vor dem Austausch des Motors einen Fachhändler zu kontaktieren.
Welcher Motor bei euch verbaut wurde, kann nur durch einen Ausbau herausgefunden werden.

Rating: 3.0/5. From 2 votes.
Please wait...

2 Gedanken zu „Scheibenwischermotoren für vollintegrierte Wohnmobile – Hinweis“

  1. Leider sind durch die notwendigerweise stärkeren Scheibenwischermotoren für die großen Scheibenwischer (an meinem Fahrzeug je 800 mm) am Integrierten mit der wunderbar großen Scheibe unter Umständen dann auch andere Komponenten überfordert. Ich habe es jedenfalls aufgegeben das Scheibenwischerintervallrelais zu tauschen, da sehr schwer zu beschaffen, sehr teuer und dann immer wieder nach wenigen Jahren defekt. Wenn ich allerdings sehe wie an manchen Neufahrzeugen mit großer Scheibe sehr kleine Wischer verbaut sind, möchte ich auch nicht tauschen. Ein ausreichend großes Sichtfeld bei schlechter Witterung ist doch sehr wichtig für die Sicherheit. Ich habe daher im Intervallbetrieb wieder auf Handarbeit umgestellt 😉
    Und sicher macht es auch Sinn immer auf gute Schmierung des Wischergestänges beim Integrierten zu sorgen um das System zu entlasten.

    • Ein “normales” 12V-Relais (wie es z.B. für Zusatzscheinwerfer gebraucht wird) als Schaltverstärker entlastet den Intervallschalter – der lebt damit “ewig” – und bei einem Relais mit Schaltleistung von 30A gibt’s auch keine Probleme.

Kommentare sind geschlossen.


Winter-Zeit ist Schrauber-Zeit!


Bei augustin-group.de findest du die passenden Teile! Sicher dir jetzt 10% Neukunden-Rabatt mit dem Code: DUC10