Bremsbacken

Die Bremsbacke ist ein wichtiger Teil der Trommelbremse und Träger des Reibmaterials. Die Bremsbacken werden von Innen nach Außen an den drehenden Zylinder gedrückt und bremsen das Fahrzeug dadurch ab.

Beim Bremsvorgang ist es ganz natürlich, dass sich dieses Reibmaterial abnutzt, durch einen mechanischen Nachstellmechanismus wird die abnehmende Stärke allerdings ausgeglichen, sodass sich die Bremsbacken immer in einer optimalen Ausgangsstellung befinden. Wenn die Verschleißgrenze erreicht ist, müssen allerdings die kompletten Bremsbacken ausgetauscht werden.

Zurück zu “Bremse”