Zündkabel

Die Zündkabel verbinden die Zündkerzen mit der Zündspule.
Von der Zündspule wird eine Hochspannung von bis zu 30.000 Volt erzeugt, die durch die Zündkabel an die Zündkerzen weitergegeben werden.
Auf Grund der extrem hohen Temperaturen ist es wichtig, dass die Zündkabel auch die extremen Bedingungen aushalten können, damit die sichere Verbindung und Energieübertragung möglich ist.


Weitere Erläuterungen findest du in den unten stehenden Kategorien:


Zurück zu “Zündung”