Bremsklötze/Bremsbelag

Das Bremssystem ist dafür da, das Fahrzeug sicher abzubremsen oder zum Stehen zu bringen. Die Geschwindigkeit wird durch den Fahrer verringert, indem die Bewegungsenergie durch Reibung zwischen den Bremsklötzen oder Bremsbelägen in Wärmeenergie umgewandelt wird. Der Bremsklotz ist das Trägerbauteil der Bremsbeläge.

Um die Sicherheit nicht zu gefährden, müssen Bremsbeläge einen gleichbleibenden Reibwert aufweisen, hohe Temperaturen aushalten und mechanisch hoch belastbar sein.
Sind die Bremsklötze oder der Bremsbelag beschädigt oder nicht mehr funktionsfähig, kann ein sicherer Bremsvorgang nicht mehr gewährleistet werden.

Zurück zu „Bremse“