Das erste Jahr und viele neue Erkenntnisse

Ein wenig mehr als ein Jahr ist jetzt vergangen seit dem dieser Blog gestartet wurde und in erster Linie bin ich dankbar. Dankbar für jeden Leser, jeden Kommentar und jede E-Mail die uns erreicht hat. Es macht wirklich Spaß mit euch und wir durften viele neue Menschen kennenlernen, denen wir helfen konnten oder die uns wiederum geholfen haben. Genau das ist es, was Spaß macht.

Und deswegen möchte ich als erstes ein großes Dankeschön loswerden. 🙂

Kind mit Blume in der Hand

Aber natürlich stehen wir immer noch ganz am Anfang und es gibt noch genügend Themen, über die es sich zu berichten lohnt.

Daher möchte ich euch bitten, uns gerne E-Mails zu zusenden oder das Kontaktformular zu nutzen, um Themen, Ideen oder einfach Erfahrungen, die ihr gemacht habt, mit uns zu teilen. Dadurch können wir am besten darauf eingehen was euch interessiert bzw. beschäftigt. Ich kann natürlich nicht versprechen, dass wir alles umsetzen können, aber wir werden uns immer Mühe geben.

Für das kommende Jahr haben wir uns auch vorgenommen unsere Wissensdatenbank weiter auszubauen. Den Anfang haben wir mit einem kleinem Artikel über die Autoreifen gemacht. Die Wissensdatenbank soll als Nachschlagewerk für euch da sein und wir würden auch gerne Informationen wie z.B. Füllmengen von Flüssigkeiten zur Verfügung stellen. Dafür bräuchten wir aber eure Hilfe, da diese Angaben am besten in den Handbüchern zu finden sind und ihr könnt euch vorstellen, dass wir nicht einfach alle Handbücher der verschiedenen Modelle zur Verfügung haben.
Daher ist auch dort jede E-Mail eine großartige Hilfe.

Doch jetzt ist erstmal Zeit die Weichen für das kommende Jahr zu stellen. Daher lassen wir das Jahr langsam ausklingen und kommen 2017 mit neuen Themen wieder.

Hinterlasst gerne einen Kommentar falls ihr Anregungen oder Wünsche für das kommende Jahr habt. Ich werde mir alles notieren.

Bis dahin wünschen wir euch ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr!

Frohe Weichnachten und ein gutes neues Jahr

Viele Grüße,

Manu und Tobi

 

 

Rating: 1.0/5. From 1 vote.
Please wait...

7 Gedanken zu „Das erste Jahr und viele neue Erkenntnisse“

  1. Hallo ich bin Fan von DucatoSchrauber…

    … ich kann zwar nicht schrauben…..

    habe aber einen Ducato 07/1991
    Wohnmobil……

    ….. super viel zu reparieren….. vielleicht hat ja jemand Interesse…. ein wenig zur Seite zu stehen……

    das wäre sehr klasse…..

    Zylinderkopfdichtung , kann ich nicht alleine.

    Habe bei einer Firma einen Stellplatz, da ist schrauben gut möglich….

    Andreas

    TO_ME@GMX.COM

  2. Hallo, eine großartige Seite die mir sehr viel helfen kann, da ich gerne alles selber machen möchte, soweit dies möglich ist. Macht weiter so. Wie wäre es mit Zahnriemen ?

    • Hallo Christian,

      vielen Dank für dein Kommentar!
      Zahnriemen ist auch notiert, ich denke das können wir gut umsetzen.

      Viele Grüße,
      Tobi

  3. Hallo, mich interessiert das Thema rund um die Schiebetür (Auswechseln der einzelnen Führungen, unten, Mitte, oben, Einstellen und Wartung.
    Das wäre super…
    Einen schönen Jahreswechsel wünsche ich euch
    Eckhard

    • Hallo Eckhard,

      danke für deinen Kommentar!
      Wird notiert 🙂

      Dir und deiner Familie wünschen wir auch einen guten Rutsch!

      Viele Grüße,
      Tobi

  4. Ganz lieben Dank für eure tollen Komentare und Erklärungen.
    Es hat mir sehr viel geholfen meinen Ducato 290 Womo Hymer durch dass Jahr zu bringen,da es sich hier um ein betagtes Fahrzeug handelt .

    Danke und eine schöne Weihnacht,macht weiter so.

    Franz.M.Emmert

    Gutes Neues und erfolgreiches Jahr 2017

    • Hallo Franz,

      ich danke dir und es freut mich, dass wir einen kleinen Teil dazu beitragen konnten 🙂
      Auch dir wünschen wir einen guten Rutsch in das neue Jahr und nur das Beste!

      Viele Grüße,
      Tobi

Kommentare sind geschlossen.


Winter-Zeit ist Schrauber-Zeit!


Bei augustin-group.de findest du die passenden Teile! Sicher dir jetzt 10% Neukunden-Rabatt mit dem Code: DUC10